Kaschmir – die Edelwolle


Ausgekämmt aus dem edelsten Teil des Fells der Ziege aus dem indischen Bundesstaat Kaschmir, ist diese Wolle eine der hochwertigsten Fasern zur Produktion von Kleidung. Von einer Kaschmirziege können im Jahr nur ca. 300 Gramm Wolle gewonnen werden. Durch das Auskämmen bleibt für die Weiterverarbeitung allerdings nur noch die Hälfte dieser feinen Haare übrig und macht die Kaschmirwolle damit so selten.

Der Kaschmir Schal ist besonders beliebt. Er besticht dadurch, dass er warm und kuschelig, aber trotzdem sehr elegant ist. Ein ideales Accessoire für die kalten Tage.
Viele lassen sich durch den höheren Preis abschrecken, aber jeder, der einen Kaschmir Schal besitzt, würde den Kauf weiterempfehlen. Auch das Waschen gestaltet sich seit der Erfindung des Wollwaschmittels nicht mehr sehr schwierig und sollte kein Grund mehr sein, sich nicht mal einen Kaschmir Schal zu gönnen. Es wird sich lohnen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.